Archivierter Artikel vom 23.12.2017, 06:00 Uhr
Plus
Katzenelnbogen/Hahnstätten

Schlachtstätte wirft Fragen auf: Nun sollen erst einmal Landwirte befragt werden

Der Leaderförderantrag für eine mögliche „regionale Schlacht- und Zerwirkstätte Taunus“ beschäftigte den Verbandsgemeinderat von Katzenelnbogen und soll im kommenden Jahr auch in Hahnstätten beraten werden. Die Idee wurde momentan im Einrich nur besprochen und „wohlwollend zur Kenntnis genommen“.

Von Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten