Katzenelnbogen

Rettungshubschrauber bringt Schwerverletzte ins Krankenhaus: 25-Jährige kracht im Einrich gegen Baum

Mit dem Rettungshubschrauber musste eine junge Frau ins Krankhaus gebracht werden, die am Dienstag bei Katzenelnbogen einen schweren Autounfall gehabt hat.

 
Foto: picture alliance/dpa

Gegen 14.15 Uhr fuhr die 25-jährige Autofahrerin auf der Landesstraße 322 von Dörsdorf in Richtung Katzenelnbogen. Kurz vor dem Ortseingang Katzenelnbogens kam der Wagen ohne Fremdbeteiligung in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde die Fahrerin schwer verletzt, Lebensgefahr bestand jedoch nicht. Die Unfallursache ist nun Gegenstand polizeilichen Ermittlungen.