Burgschwalbach

Rätselraten um Gastronomie auf der Burg Schwalbach

Das Restaurant in der Burg Schwalbach ist seit einigen Wochen geschlossen. Der Pächter, die in Burgschwalbach ansässige BGT GmbH, hat den Vertrag gekündigt. Das sagte Armin Kraft, Leiter der Abteilung Liegenschaften beim Eigentümer, der Landesdirektion Burgen, Schlösser, Altertümer, während eines Termins mit dem Landesbetrieb Liegenschaft und Baubetreuung(LBB), bei dem die weiteren Schritte der Sanierung der Burg vorgestellt wurden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net