Archivierter Artikel vom 11.03.2019, 09:41 Uhr
Plus
Holzappel/Rhein-Lahn

Radweg an der Lahn: BUND wettert weiter gegen den Lückenschluss

Der Blick geht zurück – auf das aktuelle Geschehen. Auf den Formfehler, der zum Rückzug der Klage führte und Fristen verstreichen ließ, auf die Klage, die jetzt von Pollichia, einem Verein für Naturforschung und Landespflege, erhoben wird und bis Ende des Monats eingereicht sein muss, und überhaupt auf die Auseinandersetzung, die seit 30 Jahren um den Lückenschluss auf dem Radweg im Lahntal tobt. „Wir können den Weg nicht akzeptieren“, betont Vorsitzender Michael Albrecht in der Jahreshauptversammlung der BUND-Ortsgruppe Rhein-Lahn in Holzappel, „nicht durch das Naturschutzgebiet am Gabelstein.“

Von Heinz Burkhard Westerweg Lesezeit: 1 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema