Archivierter Artikel vom 04.09.2018, 09:19 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Radler warten auf Lückenschluss: Schwitzend übern Berg statt an der Lahn entlang

Eine weitere Tourismussaison, in der Radfahren und vor allem auch Fernradwege zu den absoluten Trends gehören, neigt sich schon bald dem Ende zu, aber die Lücke des Lahntal-Radweges zwischen Laurenburg und Geilnau ist noch immer nicht geschlossen. Landrat Frank Puchtler unterstreicht im Gespräch mit unserer Zeitung, dass die Schuld dafür nicht beim Rhein-Lahn-Kreis liegt, und hofft auf eine schnelle Lösung.

Andreas Jöckel Lesezeit: 2 Minuten