Archivierter Artikel vom 30.07.2021, 09:00 Uhr
Plus
Burgschwalbach

Probleme in Burgschwalbach: Traditionskirmes steht auf der Kippe

Die Zeit der Kirmes in den Orten der unteren Aar steht bevor. Ob und wie das Brauchtum gefeiert werden kann, bleibt coronabedingt offen. Der Hahnstätter Markt ist bereits abgesagt. Doch in Burgschwalbach steht die Tradition noch aus einem anderen Grund auf der Kippe, wie Ortsbürgermeister Ehrenfried Bastian jetzt mitteilt.

Von Uli Pohl Lesezeit: 1 Minuten