Archivierter Artikel vom 07.04.2017, 17:57 Uhr
Plus
Diez

Polizei: Weniger Einbrüche, mehr Drogen

Gemischt fällt die Zwischenbilanz der Polizeiinspektion Diez beim Blick auf die Vorkommnisse in den ersten drei Monaten des Jahres aus. Positiv wurde vermeldet, dass die Zahl der Einbrüche mit 37 im Vergleich zu 54 im ersten Quartal 2016 zurückgegangen ist. Bei Drogen ist hingegen ein Anstieg um ein Drittel festzustellen. 95 Fälle stehen 62 Fällen im vergangenen Jahr (Januar bis März) gegenüber.

Von Andreas Galonska Lesezeit: 2 Minuten