Archivierter Artikel vom 30.05.2021, 17:45 Uhr
Plus
Weilburg

Nachwuchs in Weilburg: Tierbabys locken in den Wildpark

Noch etwas zurückhaltend, aber auch schon neugierig, schaut das kleine Wisentchen sich die Welt an. Die Mutter blickt sich ebenfalls um, aber sie vergewissert sich dabei, dass ihrem gut eine Woche alten Kälbchen keine Gefahr droht. Wer Glück hat, der kann im Gehege der Elche auch zwei Kälber sehen. Im Weilburger Wildpark hat es Nachwuchs gegeben, der auf neugierige Besucher wartet.

Von Jürgen Vetter Lesezeit: 2 Minuten