Limburg

Nach Vorwürfen gegen Georg Bätzing: Bistum Limburg reicht Klage gegen Bischofshetzer ein

Sie hetzten gegen den Limburger Bischof, zeigten ihn auf Flyern als Teufel, unterstellten ihm, ein „Komplize der Abtreibungsindustrie“ zu sein, befestigten ein Banner an seinem Privatgrundstück und stellten letztlich sogar eine Strafanzeige. Die Rede ist von radikalen Abtreibungsgegnern, die Ende 2017 für bundesweites Aufsehen sorgten. Nun stehen einige der beteiligten Personen selbst am Pranger: Das Bistum Limburg hat zwei Klagen beim Landgericht Frankfurt am Main eingereicht.

Andreas Egenolf Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net