Archivierter Artikel vom 14.02.2018, 18:04 Uhr
Plus
Limburg/Bad Camberg

Nach tödlichen Auffahrunfällen: A 3-Unglücke beschäftigen Ermittler

Einen Tag nach dem folgenschweren Autounfall auf der A 3 mit einem Fernbus und drei Lastwagen laufen die Ermittlungen zur genauen Unfallursache auf vollen Touren. Der Unfall hatte am Dienstag auf der Autobahn bei Limburg zunächst zwei Menschen das Leben gekostet. Mehr als zehn Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Am Stauende weit hinter der Unfallstelle kam es Stunden später zu einem weiteren Zusammenstoß. Dieses Mal fuhr ein Autofahrer in einen Lastwagen und starb.