Archivierter Artikel vom 29.05.2021, 11:30 Uhr
Plus
Zollhaus

Nach Lockdown: Kulturhaus setzt auf Angebote im Freien

Es geht wieder los im Kreml Kulturhaus, nach einer langen Corona-Pause. Die Zeit des Lockdowns wurde genutzt, um das Angebot für Kultur und Bildung auf die nächsten Monate auszurichten. Klar ist: Der Schwerpunkt dieses Angebots verlagert sich auf den Außenbereich. Dementsprechend sind die Vorbereitungen für die Wiedereröffnung weitestgehend abgeschlossen.

Von Uli Pohl Lesezeit: 1 Minuten