Archivierter Artikel vom 04.08.2015, 16:15 Uhr
Mittelrhein

Motorradfahrerin auf B42 schwer verletzt

Am Montagnachmittag ist eine 28-jährige Motorradfahrerin auf der B42 bei Mittelheim beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden.

Foto: picture alliance / dpa

Ein 46-jähriger Autofahrer war gegen 16.20 Uhr vom Fähranleger zur B 42 gefahren, um dann über den Einfädelstreifen auf die Bundesstraße einzubiegen. Dabei übersah er jedoch offensichtlich die 28-jährige Motorradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Die Motorradfahrerin stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf über 5000 Euro geschätzt.