Plus
Schönborn

Mobilfunkmast: Kommunalaufsicht in Schönborn aktiv

Streit um den Bau eines Mobilfunkmastes in Schönborn: Seit über einem Jahr wendet sich die BI Schönborn gegen die Errichtung eines Funkmastes auf dem Auberg. Im vergangenen Sommer strengte sie dazu unter anderem einen Bürgerentscheid an, über dessen Rechtmäßigkeit nun ab dieser Woche vor dem Verwaltungsgericht in Koblenz verhandelt wird. Neben dem Gericht schaltete die BI aber auch noch die Kommunalaufsicht des Landkreises ein. Konkret geht es dabei um den Vorwurf, dass Ortsbürgermeister und Gemeinderat Rechtsverstöße gegen die Paragrafen 16 a und 16 b der Gemeindeordnung begangen haben.

Von Johannes Koenig Lesezeit: 3 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema