Archivierter Artikel vom 12.05.2021, 06:00 Uhr
Plus
Diez/Rhein-Lahn

Mit Vorsicht und Bedacht: So läuft der Arbeitsalltag der Postboten im Kreis in Corona-Zeiten

Kurzarbeit in Corona-Zeiten: Wegen der Pandemie müssen vielen Branchen gezwungenermaßen erheblich kürzertreten. Das gilt aber nicht für Frank Weimer (53) und seine Kollegen vom Zustellstützpunkt der Deutschen Post in Diez. Denn für sie ist inzwischen das ganze Jahr über Weihnachten – jedenfalls was ihr Arbeitspensum angeht. Wie aber hat sich nun die Pandemie konkret auf den Arbeitsalltag ausgewirkt?

Von Johannes Koenig Lesezeit: 5 Minuten
+ 335 weitere Artikel zum Thema