Plus
Limburg

Mehr Sicherheit für Fußgänger: Tag des Zebrastreifens in Limburg

Wer kennt ihn nicht, den Zebrastreifen! Seit 1952 dient er der sicheren Straßenüberquerung für Fußgänger, klein wie groß. Durch sein prägnantes Aussehen, weiße Streifen auf dunklem Asphalt, könnte mancher eine Ähnlichkeit zum gleichnamigen Zebra und somit als Namensgeber eben dieses Tiers vermuten. Dabei stammt das Wort Zebra in dem Zusammenhang aus einer Aktion in Hamburg aus dem Jahr 1954.

Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 27.09.2022, 22:00 Uhr