Archivierter Artikel vom 08.07.2019, 13:34 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Mehr Input nötig: Ehrenamtliches Blaulichtportal braucht Hilfe

Es brennt im übertragenen Sinne momentan nicht nur auf verdächtig vielen Feldern, sondern auch bei einem bemerkenswerten ehrenamtlichen Projekt aus dem Bereich der Feuerwehr im Kreis: Das Blaulichtportal rheinlahn.de hat sich mit einem Hilferuf an die Öffentlichkeit gewandt, damit es auch in Zukunft schnell und zuverlässig über Einsätze berichten kann.

Von Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten