Archivierter Artikel vom 18.11.2012, 17:52 Uhr
Diez

Medienkonsum der Kinder strikt einschränken

Eltern müssen ihren Erziehungsauftrag um eine unangenehme Position erweitern und den Bildschirm- und Medienkonsum ihrer Kinder strikt einschränken. Diese klare und unverrückbare Position vertritt Wilfried Brüning. Bei einem Vortrag in der Aula des Sophie-Hedwig-Gymnasiums (SHG) in Diez fesselte der Medienpädagoge auf Einladung des SHG-Förderkreises seine Zuhörer mit einem lebhaften, äußerst engagierten und in Teilen wirklich unterhaltsamen Auftritt, bei dem er zur Erläuterung seiner Thesen auf Bildschirmbeiträge nicht verzichtete.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net