Laurenburg/Koblenz

Marihuanaplantage vor zwei Jahren in Laurenburg entdeckt: Drogenanbauer steht vor Gericht

Ein Mann, der in Laurenburg eine Drogenplantage aufgebaut und betrieben hat, steht deswegen nun in Koblenz vor Gericht. Am 8. Oktober ist der erste Verhandlungstag vor dem Landgericht, bei dem sich der heute 61-Jährige Angeklagte wegen eines Verbrechen nach § 29a BtMG verantworten muss.

Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net