Archivierter Artikel vom 26.07.2021, 11:56 Uhr
Plus
Diez/Oberneisen

Marihuanafund direkt neben dem Radweg: Junger Mann landet vor Gericht

Ein 21-jähriger Mann hat sich vor dem Diezer Amtsgericht wegen Besitzes von knapp vier Gramm Marihuana verantworten müssen. Für den Beschuldigten war dies das erste Verfahren als Erwachsener. Es gab aber bereits zuvor vier Prozesse, die allesamt noch unter das Jugendstrafrecht fielen. Drei davon waren einschlägig – das heißt, es ging dabei ebenfalls um Marihuanabesitz.

Von Johannes Koenig Lesezeit: 3 Minuten