Plus
Limburg

Limburger Kriegsdenkmal: Vom Zankapfel zum Denkanstoß?

„Mitten in Limburg steht ein Nazi-Klotz. Dieser Klotz muss weg!“, forderte bereits 2019 das politische (Aktions-)Bündnis Courage Limburg Diez. Gemeint ist das auf dem Gelände des ehemaligen Bahnausbesserungswerks – der heutigen Werkstadt – stehende Denkmal, welches inzwischen den Gefallenen beider Weltkriege gewidmet ist. Nun steht das Denkmal durch ein Projekt des Bündnisses erneut im Mittelpunkt. Diesmal jedoch, handelt es sich nicht um eine Protestaktion, sondern das Projekt soll zum Nachdenken anregen.

Johannes Koenig Lesezeit: 4 Minuten