Archivierter Artikel vom 03.01.2013, 14:23 Uhr
Plus
Limburg-Weilburg

Kurioser Prozess: Handy-Dieb entlarvt sich durch Fotos selbst

Ein 16-Jähriger hat sich als Handy-Dieb selbst überführt und ist deshalb vor dem Limburger Jugendschöffengericht gelandet. Dort wurde er, der schon einmal wegen Diebstahls aufgefallen war, zu einer sechsmonatigen Jugendhaftstrafe auf Bewährung verurteilt, muss 100 Stunden gemeinnützige Arbeit ableisten und an einem sozialen Trainingskurs teilnehmen.

Lesezeit: 1 Minuten