Archivierter Artikel vom 16.09.2012, 18:02 Uhr
Diez

Kupferkabel an Aartalstrecke gestohlen

Vermutlich im Laufe der vergangenen Woche sind auf der Aartalbahn im Bereich Diez auf einer Strecke von etwa 200 Metern Länge Kupferkabel entwendet worden.

Diez – Vermutlich im Laufe der vergangenen Woche sind auf der Aartalbahn im Bereich Diez auf einer Strecke von etwa 200 Metern Länge Kupferkabel entwendet worden.

Nach Angaben der Polizei wurden dort am Rand des Gleisbettes in regelmäßigen Abständen Steinplatten angehoben. Unter diesen Platten befindet sich Kupferkabel mit Gummiummantelung, das freigelegt und durchtrennt wurde, sodass transportierbare Stücke entstanden sind. Offensichtlich wurden auch ganze Kabelstränge entwendet. Die Schadenshöhe ist der Polizei derzeit nicht bekannt. Wer Personen auf der Gleisstrecke gesehen hat, wird um Mitteilung an die Polizeiinspektion Diez, Telefon 06432/6010, gebeten. flu