Archivierter Artikel vom 24.01.2017, 09:19 Uhr
Plus
Bad Camberg

„Kulturschock“: Ein Jahr Au-pair in New York

Zuerst war es nur ein Blog – ein öffentlich einsehbares Internet-Tagebuch –, um mit den Lieben zu Hause in Kontakt zu bleiben. Jahre später, die Seite im Internet war längst gelöscht, fand Miriam Traut einen fast vergessenen Ausdruck dieser Aufzeichnungen.

Lesezeit: 3 Minuten