Archivierter Artikel vom 13.02.2017, 12:45 Uhr
Plus
Netzbach

Kreppelkaffee mit Chor: Geschwätzige Putzfrau verwandelt sich in Russin

Er steht nur alle zwei Jahre im Terminkalender, aber dafür ist er doppelt so gut, der Netzbacher Kreppelkaffee. Man kann sich so richtig darauf freuen, denn der mächtige Chor TonArt Netzbach bietet im Dorfgemeinschaftshaus zum dritten Mal Fastnacht allererster Sahne. Dies ist neben den Chormitgliedern ganz besonders Marion Adelmann zu verdanken, die Fäden zieht, Ideen ausarbeitet und selbst für fröhliche und tiefgründige Überraschungen sorgt.

Lesezeit: 2 Minuten