Archivierter Artikel vom 11.02.2011, 10:30 Uhr
Zollhaus

Kreml-Kino bald mit digitaler Technik

Ab Mai zeigt das Kreml-Programmkino seine Filme in digitaler Technik. Rund 70000 Euro kostet die Umrüstung. 53000 Euro steuert das Land Rheinland-Pfalz als Zuschuss aus dem Konjunkturpaket II bei. Den Rest muss das Kreml-Kulturhaus selbst schultern. Ende März wird die neue Technik installiert, bevor sie offiziell am 6.Mai in einer Einweihungsfeier der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Zollhaus – Ab Mai zeigt das Kreml-Programmkino seine Filme in digitaler Technik. Rund 70000 Euro kostet die Umrüstung. 53000 Euro steuert das Land Rheinland-Pfalz als Zuschuss aus dem Konjunkturpaket II bei. Den Rest muss das Kreml-Kulturhaus selbst schultern. Ende März wird die neue Technik installiert, bevor sie offiziell am 6.Mai in einer Einweihungsfeier der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Voraussetzung für die Förderung ist eine Auszeichnung mit dem Kinoprogrammpreis des Landes. Diesen Preis hat das Kulturhaus bereits mehrfach erhalten. 

Mehr dazu in der Samstagausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung