Archivierter Artikel vom 20.05.2020, 18:48 Uhr
Limburg/Diez

Krankenhäuser kehren zu Normalbetrieb zurück: Besuchssperre bleibt aber bestehen

Die gesellschaftsrechtlich wie auch kooperativ verbundenen Krankenhausgesellschaften St. Vincenz Limburg sowie die Evangelische Krankenhausgesellschaft Dierdorf/Selters (KHDS) kehren zur gewohnt umfassenden Patientenversorgung zurück. Vier Krankenhausstandorte, die jährlich 37 000 stationäre Patienten sowie 90 000 ambulante Patienten behandeln, nutzen jetzt den engen interdisziplinären Austausch und die gemeinsam gewonnenen Erkenntnisse während der Corona-Krise zum Wohle von Patienten und Mitarbeitern ebenso wie zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net