Archivierter Artikel vom 07.03.2011, 12:17 Uhr
Schönborn

Kostüme nach Kappensitzung gestohlen

Unglaublich aber wahr: Im Anschluss an die Kappensitzung in Schörnborn wurden in der Nacht zum Samstag aus der Umkleidekabine der Schönbornhalle diverse Karnevalskostüme und Requisiten der 90 Akteure des Fördervereins der Feuerwehr, des Sportvereins sowie des Männergesangsvereines Schönborn gestohlen. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 1500 Euro.

Schönborn – Unglaublich aber wahr: Im Anschluss an die Kappensitzung in Schörnborn wurden in der Nacht zum Samstag aus der Umkleidekabine der Schönbornhalle diverse Karnevalskostüme und Requisiten der 90 Akteure des Fördervereins der Feuerwehr, des Sportvereins sowie des Männergesangsvereines Schönborn gestohlen. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 1500 Euro.