Wiesbaden/Bad Camberg

Kontrollen entlang der A 3: Einbrecher im Visier

Das Polizeipräsidium Westhessen hat am Freitag auf der Autobahn 3, in Wiesbaden, im Main-Taunus-Kreis, im Kreis Limburg-Weilburg, im Hochtaunuskreis sowie im Rheingau-Taunus-Kreis Schwerpunktfahndungs- und Kontrollaktionen mit der Zielrichtung der Bekämpfung des Wohnungseinbruchs durchgeführt. Die Maßnahmen erfolgten in enger Zusammenarbeit mit dem Bundeskriminalamt, dem Zoll und der hessischen Bereitschaftspolizei. Dabei kam im Verlauf des Tages eine Vielzahl sowohl ziviler als auch uniformierter Kräfte zum Einsatz.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net