Archivierter Artikel vom 24.08.2021, 06:00 Uhr
Plus
Diez/Rhein-Lahn

Infostände und aktive Fluthilfe: Ahmadiyya Muslim Gemeinde stellt besondere Aktion in Diez vor

„We Ahr Family“. auch bei der Pressekonferenz in der Diezer Jugendherberge war das Thema Katastrophenhilfe noch präsent. Eigentlich waren Imam Ansir Ahmad (31) und Rashid Mahmood (42) von der Ahmadiyya Muslim Gemeinde nach Diez gekommen, um über die Kampagne „Wird sind alle Deutschland“ zu sprechen. Eine bereits vor drei Jahren gestartete Aktion, die nun die Innenstädte im Rhein-Lahn-Kreis erreicht. Und zwar mit Infoständen in Diez am 11. September und 9. Oktober sowie in Bad Ems am 25. September und 17. Oktober.

Von Johannes Koenig Lesezeit: 4 Minuten