Archivierter Artikel vom 03.02.2016, 08:56 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

In die Kasse gegriffen: 42-jähriger Beamter fliegt aus dem Dienst

Der Kassenleiter einer Verbandsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis soll zwei Jahre lang Bareinzahlungen für sich abgezweigt haben. Er wurde aus dem Beamtenverhältnis entlassen.

Lesezeit: 1 Minuten