Archivierter Artikel vom 02.08.2013, 11:39 Uhr
Diez/Limburg

Hitze weicht Autobahn auf: A3 vorübergehend gesperrt

Durch die warme Wetterlage haben sich auf der Autobahn A3 zwischen Diez und Limburg-Nord Spurrillen gebildet und der Asphalt senkt sich ab.

Zwei Polizisten stehen am Freitag bei Limburg auf einer AutobahnbrŸücke. Die Teerdecke war aufgrund der Hitze an einer Dehnungsfuge aufgeweicht.
Zwei Polizisten stehen am Freitag bei Limburg auf einer AutobahnbrŸücke. Die Teerdecke war aufgrund der Hitze an einer Dehnungsfuge aufgeweicht.
Foto: Sascha Ditscher

Deshalb mussten drei Spuren in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt werden, teilte die Autobahnpolizei am Freitagmorgen mit. Der Verkehr wird einspurig an der Schadstelle vorbeigeführt. Offensichtlich ist eine Abfräsung der Fahrbahn notwendig. Die Ausbesserungsarbeiten werden mindestens bis zum späten Nachmittag andauern. Der Verkehr wird ab dem Dernbacher Dreieck umgeleitet. Ortskundige werden gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren.