Archivierter Artikel vom 31.10.2012, 18:30 Uhr
Plus
Diez

Helios-Klinik in Diez schreibt rote Zahlen

Die Helios-Klinik in der Diezer Felkestraße ist zurzeit nicht wirtschaftlich zu betreiben. Das hat Geschäftsführer Oliver Niggemann bei einem Gespräch mit SPD-Politikern aus dem Rhein-Lahn-Kreis deutlich gemacht. Nach seinen Angaben reicht die Auslastung der Klinik für Vater, Mutter und Kind sowie für Patienten mit traumatischen Erkrankungen nicht aus, um schwarze Zahlen zu schreiben.

Lesezeit: 2 Minuten