Plus
Limburg-Weilburg

Heimische Landwirte klagen: Grünfutter bedrohlich knapp wird

Lang anhaltende Trockenperioden haben in der Region zu einem bedrohlichen Engpass bei Grünfutter geführt. Gerade im Bereich Oberlahn hat es besonders wenig geregnet. Auf den Wiesen und Weiden ist nur wenig gewachsen. Einige Landwirte müssen ihren Tieren bereits Vorräte füttern, die für den Winter gedacht waren. Die Ersten sind nun gezwungen, Kühe zu verkaufen.

Von Jürgen Vetter
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 04.09.2020, 19:47 Uhr