Archivierter Artikel vom 05.04.2022, 08:00 Uhr
Hahnstätten

Hahnstätter Markt: Planungen sind angelaufen

Der Hahnstätter Markt, das größte Heimatfest an der unteren Aar, soll nach zweijähriger Corona-Pause in diesem Jahr wieder gefeiert werden. Darauf haben sich die Gemeinde und der Verkehrs- und Heimatverein Hahnstätten verständigt.

Planungen für den Hahnstätter Markt 2022 sind angelaufen
Foto: up

Die Planungen für eine Wiederaufnahme des Marktes laufen, zurzeit würden Gespräche mit Schaustellern und dem Festwirt geführt. Wenn Corona bis zum zweiten Wochenende im September keinen Strich durch die Rechnung macht und ein Markt stattfinden kann, dann soll es auch einen Festzug geben. Im Gedenken an Walt Disney soll er das Motto „101 Dalmatiner – Walt Disney“ erhalten. Der Geburtstag des Trickfilmzeichners Walt Disney jährte sich am 5. Dezember 2021 zum 120. Mal. Eigentlich sollte dies bereits das Motto des im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie ausgefallenen Festzuges werden. Unser Foto zeigt die Fußgruppe der Kirchengemeinde Hahnstätten beim Umzug 2018. Foto: Archiv Uli Pohl