Archivierter Artikel vom 06.11.2011, 16:16 Uhr
Plus
Niedernhausen

Geisterfahrer verursacht tödlichen Unfall auf der A3 und flüchtet

Bei einem Unfall auf der A3 bei Niederhausen ist am Samstagabend ein Autofahrer getötet worden. Vier Menschen wurden schwer, zwei weitere leicht verletzt. Der Unfall war von einem Geisterfahrer verursacht worden. Der Mann flüchtete, stellte sich am Sonntag dann aber der Polizei.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema