Archivierter Artikel vom 11.11.2015, 13:27 Uhr
Limburg

Gegen Bäume geprallt: Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 49 ist am Mittwochvormittag eine Autofahrerin aus dem Rhein-Lahn-Kreis schwer verletzt worden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen verlor die 20-Jährige aus nicht bekannten Gründen zwischen den Abfahrten Offheim und Runkel-Dehrn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Suzuki prallte gegen mehrere Bäume und blieb stark beschädigt im angrenzenden Feld stehen. Die junge Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Limburg wurde sie geborgen und nach erster Versorgung durch den Notarzt und Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Limburg gebracht. Der total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden.