Archivierter Artikel vom 06.02.2020, 18:17 Uhr
Plus
Schönborn

Funkstille: BI Schönborn beklagt Dialogdefizit

„Schönborn ist ein kleines Dorf. Wir wollen die Sache mit dem Gemeinderat daher einvernehmlich regeln“, sagt Dunja Remaklus, Mitglied der Bürgerinitiative (BI) Schönborn. Die Sache – das ist der rund 40 Meter hohe Funkmast, der auf einem gemeindeeigenen Grundstück errichtet werden soll.

Von Johannes Koenig Lesezeit: 2 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema