Archivierter Artikel vom 01.03.2011, 14:22 Uhr
Plus
Hahnstätten

Ferienbetreuung in Hahnstätten wird verstärkt

Auf die in den vergangenen Jahre enorm gestiegene Nachfrage an einer Ferienbetreuung, reagiert die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Hahnstätten in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum „Kimapa“ und bietet in den Osterferien eine Betreuung von Grundschulkindern an. „In vielen Familien gehen beide Eltern einer beruflichen Tätigkeit nach. Oft reicht der Urlaub von Vater und Mutter nicht aus, und die Kinder müssen an anderen Orte untergebracht und beaufsichtigt werden. Die Ferienbetreuung wird in Zukunft immer wichtiger. Darauf reagieren wir“, betont Volker Satony, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hahnstätten.