Archivierter Artikel vom 08.09.2017, 19:01 Uhr
Plus
Limburg

Fehlender Mosaikstein: Neue Kinderklinik wird gut angenommen

Seit acht Wochen ist die neue Kinderklinik im St.-Vincenz-Krankenhaus in Limburg in Betrieb. Zeit für eine erste Bilanz. Asthmaanfall, schwerer Brechdurchfall, Gehirnerschütterung – jeder Notfall wird in der neuen Kinderklinik erstversorgt, wie Dr. Doris Fischer versichert. Zusammen mit Prof. Dr. Axel Veldmann bildet sie die Spitze der neuen Abteilung. Nach der Erstversorgung wird entschieden, ob der kleine Patient in Limburg stationär aufgenommen wird oder in eine andere Klinik weiterverlegt werden muss. Denn: „Eine Kinderintensivstation haben wir nicht“, so Doris Fischer.

Lesezeit: 4 Minuten