Archivierter Artikel vom 22.02.2014, 16:20 Uhr
Limburg/Hadamar

Familienleben: Ehefrau sticht mit Gabel zu, Ehemann wirft mit Computer

Es gibt gute und schlechte Tage in jeder Beziehung, zwei Paare aus der Region hatten jetzt einen ganz schlechten Tag erwischt.

In der Kirchstraße in Hadamar kam es am Freitag zu Auseinandersetzungen zwischen Eheleuten. Beim Abendessen erreichte der Streit seinen Höhepunkt. Die 43- jährige Ehefrau ergriff die Gabel und stach ihrem Ehemann damit ins Gesicht. Der 42- jährige Mann wurde durch den Stich in Augennähe verletzt und musste sich einer ärztlichen Behandlung unterziehen. Bei der unter Alkoholeinfluss stehenden Ehefrau wurde eine Blutentnahme angeordnet, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Auch am Samstag bekam es die Polizei mit einem Ehekrach zu tun. Andauernde Streitigkeiten zwischen Eheleuten führten am Samstag gegen 1.10 Uhr in der Tannenstraße in Limburg zu einem Polizeieinsatz. Vorausgegangen waren verbale Auseinandersetzungen, in deren Verlauf der 37- jährige Mann ein Computerterminal nach seiner Frau warf. Glücklicherweise wurde die Frau nicht verletzt. Beim alkoholisierten Ehegatten wurde eine Blutentnahme angeordnet. Auch gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.