Limburg/Westerwald

Er führte jahrelang ein Doppelleben: Bankräuber muss in Haft

Während er seiner Familie und Freunden vorgaukelte, er arbeite für einen großen Autobauer, so verdiente er sein Geld in Wahrheit als Bankräuber. Er überfiel von Oktober 2002 bis Januar 2018 mindestens 20 Geschäfte, Sparkassen-, und Bankfilialen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen und erbeutete dabei mehr als 402.000 Euro. Nun wurde der Mann verurteilt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net