Archivierter Artikel vom 13.11.2018, 13:15 Uhr
Plus
Katzenelnbogen

Entspannt loslassen: Pfeil und Bogen führen die Seele

Auf den ersten Blick sieht es aus wie die Vorbereitung auf Tai Chi, Yoga oder Meditation: Mehrere Menschen stehen nebeneinander, schließen die Augen, ganz wie es ihr Therapeut mit ruhiger Stimme vorgibt. „Nehmt Euch Zeit, blendet alles andere aus, konzentriert Euch nur auf Euch“. Doch was sich da im herbstlichen Park der Fachklinik anbahnt, ist eine Stunde intuitives Bogenschießen, das hier ebenso wie therapeutisches Bogenschießen möglich ist.

Dagmar Schweickert Lesezeit: 3 Minuten