Mittelfischbach

Engpass in Mittelfischbach soll beseitigt werden – Abriss von Häusern nötig

Wenn Mittelfischbacher Schulkinder morgens zur Bushaltestelle gehen wollen, macht nicht nur die Dunkelheit ihren Weg unübersichtlich und gefährlich. Die meisten von ihnen kommen aus den Baugebieten die Straße „Am Tripp“ hinunter, schildert Ortsbürgermeister Werner Großheim. Dann erreichen sie die viel befahrene Ortsdurchfahrt gerade dort, wo ein Engpass zu passieren ist. Das soll sich ändern.

Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net