Archivierter Artikel vom 20.03.2014, 07:05 Uhr
Elz

Elzer Berg: Übermüdeter Sprinterfahrer kracht auf Sattelzug

Bei einem Auffahrunfall am Elzer Berg ist in der Nacht zum Donnerstag ein 33-Jähriger schwer verletzt worden.

Ein Sprinter aus Rumänien ist in der Steigungsstrecke am Elzer Berg mit seinem Fahrzeug ungebremst auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Der Sprinterfahrer wurde dabei an beiden Beinen schwerstverletzt, konnte aber noch angeben, vor dem Unfall eingeschlafen zu sein. Der Schaden beläuft sich auf 12000. Die Standspur und der rechte Fahrerstreifen in Richtung Köln mussten voll gesperrt werden.