Archivierter Artikel vom 29.03.2020, 15:38 Uhr
Plus
Diez

Diezer Tierheim: Lage ist noch entspannt

Die Corona-Krise wirkt sich auch auf das Diezer Tierheim aus. „Alle Mitarbeiter sind gesund, aber die älteren kommen zurzeit nicht ins Tierheim“, erklärt Sabine Weinkath, zweite Vorsitzende des Tierschutzvereins. Wegen der Pandemie gibt es momentan keine Besuchszeiten, es werden aber Tiere aufgenommen. „Es sieht noch gut bei uns aus“, hebt Weinkath hervor. Aktuell verfügt die Unterkunft über freie Plätze für drei Hunde und sechs Katzen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 5777 weitere Artikel zum Thema