Archivierter Artikel vom 03.07.2017, 00:55 Uhr
Plus
Diez

Diezer Abiturienten: Optimistisch statt egoistisch in die Zukunft

„Seid etwas weniger Trump und etwas mehr Obama“, legte Oberstufenleiter Klaus Föhrenbacher den Abiturienten der Nicolaus-August-Otto-Schule Diez anlässlich der Abiturentlassfeier in der Limburger Stadthalle ans Herz. Föhrenbacher zog im Rahmen des festlichen Abiballs den Vergleich zwischen dem egoistischen Slogan „America first“ aus dem Wahlkampf des neuen US Präsidenten Donald Trump sowie der „Yes we can“-Kampagne des ehemaligen Präsidenten Barack Obama. Indem der Lehrer des Beruflichen Gymnasiums in Diez dann auch noch „Bob, den Baumeister“ mit seinem „Ja, wir schaffen das“ in den Vergleich mit den beiden Superpolitikern einbezog, hatte der Pädagoge die Lacher auf seiner Seite.

Lesezeit: 2 Minuten