Archivierter Artikel vom 21.09.2018, 13:25 Uhr
Plus
Hahnstätten

Demenz: Café Zeitlos schenkt Angehörigen Entlastung

In jungen Jahren scherzt man noch über seine Vergesslichkeit, das Unvermögen, sich Namen oder Telefonnummern merken zu können. In mittleren Jahren dann verzweifelt man manchmal, wenn die Worte fehlen, wenn man für den Moment nicht in der Lage ist, einfachste Dinge beim Namen zu nennen. Und bei einigen Menschen wird irgendwann die Diagnose Demenz gestellt.

Rolf Kahl Lesezeit: 2 Minuten