Holzappel

Bürokratie kontra Patientenwohl: Ärztenotstand in der Region befürchtet

Ein Blatt nimmt Dr. Michael Monet schon lange nicht mehr vor den Mund. Kritik an Kassenärztlicher Vereinigung, an Ärztekammer, „veralteten Regeln“ oder überbordender Bürokratie äußert der Mediziner. Und sieht die eigenen Patienten darunter leiden.

Heinz Burkhard Westerweg Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net