Katzenelnbogen

Blick zurück und nach vorne: Sommer sorgt für gute Freibadbilanz

Rund 20.000 Besucher kamen im vergangenen Jahr ins Freibad, es gab 106 Badetage. Stadtbürgermeisterin Petra Popp wertete dies als ein „zufriedenstellendes Jahr“. Die Bilanz stellte Petra Popp während der Stadtratssitzung fest, die vor zwei Wochen stattgefunden hat. Damals waren Versammlungen noch zulässig und üblich. Allerdings hielten sich die Ratsmitglieder schon zu diesem Zeitpunkt strikt daran, sich nur per „Ellenbogencheck“ oder „Füßeln“ zu begrüßen.

Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net