Flacht/Niederneisen

Bis Sonntag: Flachter Ortsdurchfahrt gesperrt

Es soll die letzte Vollsperrung im Zuge der Sanierung der B 54 in den Ortsdurchfahrten Niederneisen und Flacht sein. Wie der Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM) mitteilt, wird zurzeit die Fahrbahn in Flacht erneuert. Aufgrund der vorhandenen Fahrbahnbreiten müssen die nun anstehenden Asphaltarbeiten unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Hierzu wird ab Freitag, 8. November, ab 13.30 Uhr bis Sonntag, 10. November, der zweite Bauabschnitt in Flacht von der Schulstraße bis zum Ortsausgang Richtung Diez vollgesperrt. Eine innerörtliche Umleitung für Anlieger in Richtung Hahnstätten ist gewährleistet. Während der Sperrung wird erneut die großräumige Umleitung über Hahnstätten, Zollhaus, Katzenelnbogen, Schönborn, Birlenbach, Diez und zurück eingerichtet. Die gesamte Baumaßnahme soll bis Mitte/Ende November abgeschlossen sein. Der LBM bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger für die Behinderungen um Verständnis.